Weihnachtshaus Leiberg

Presse





 

Aber auch bei den Zeitungen müssen wir uns bedanken für die ehrliche Berichterstattung




 































  

 


Der WDR Live aus Leiberg

Am 26.11.2015 war der WDR nochmal zu Besuch bei uns und diesmal Live bei der grossen Generalprobe.

Wir bedanken uns bei Christian Saftig und dem gesamten Team vom WDR für die reale Berichterstattung und der super Zusammenarbeit
 

 


 




 


Weihnachten in Bad Wünnenberg

am Montag, 09.11.2015 Lokalnachrichten Radio Hochstift

In Bad Wünnenberg-Leiberg gibt es dieses Jahr wieder Weihnachts-Dekoration der Extraklasse. Die beiden Leiberger Marlon Tizzano und Markus Hesse haben ihr Haus in ein Weihnachtshaus verwandelt: Fast 150 Tausend Lämpchen, unzählige Weihnachtsmänner, Krippen, und Tannenbäume - alles was das Weihnachts-Herz begehrt. Für Marlon Tizzano geht mit dem Weihnachtshaus ein Lebenstraum in Erfüllung: Dieses Jahr gibt er zusammen mit Markus Hesse ungefähr 10.000 Euro für sein weihnachtliches Hobby aus. Am 28. November wird das Haus dann zum ersten Mal mit allem Drum und Dran zu sehen sein. Mit Glühwein und einem echten Weihnachtsmann wird dann zum ersten Mal die Beleuchtung angeschaltet. Danach kann man das Haus in der Adventszeit jeden Abend von 17 bis 21 Uhr mit allen Lichtern sehen.




Es Weihnachtet sehr!

Noch 45 Tage bis Weihnachten – das geht jetzt ganz flott! Vielleicht dekorieren sie ja auch schon wieder fleißig ihre Wohnung oder ihr Haus. So machen es auf jeden Fall zwei Männer in Bad Wünnenberg-Leiberg. Sie richten sich ein richtiges Weihnachtshaus her – und wir sind beim Dekorieren dabei. Das hören sie dann heute von 6 bis 10 Uhr bei Sylvia Homann



(durch anklicken können sie den Beitrag hören)



WDR Lokalzeit OWL
zum ersten mal der WDR bei uns zu besuch


(durch anklicken können sie den beitrag sehen)




2014 der erste Zeitungsartikel